Es gab immer schon Menschen, die etwas bewegen wollten.

Artur Scheffczik hat es realisiert.

Unternehmen

Die Erfolgsgeschichte der SFI GmbH & Co. KG

1970 legte Artur Scheffczik mit einer kleinen Werkstatt den Grundstein für die heutige Unternehmensgruppe. Effektives Risikomanagement und unternehmerische Weitsicht sorgten in den folgenden Jahrzehnten für gesundes Wachstum. Diese Geschäftspolitik wird von der zweiten Generation seit 2010 konsequent fortgesetzt.

Das mittelständische Familienunternehmen ist heute an drei Standorten strategisch optimal positioniert – schließlich ist gerade in den Bereichen Kundenservice und Anlagenwartung nichts wichtiger als Kundennähe.

Wenn wir bei Ihnen eine Anlage installieren und nach Jahrzehnten wieder demontieren, ist es gut möglich, dass Ihnen viele bekannte Gesichter begegnen. Das liegt an unserem Mitarbeiterstamm, der sich nicht nur durch hohe persönliche Einsatzbereitschaft, sondern auch durch eine hohe Unternehmenstreue auszeichnet:

Unser Erfolg basiert auf dem Know-how jedes einzelnen Mitarbeiters, das durch Weiterbildungsmaßnahmen ständig erweitert wird. So ist die höchstmögliche Qualifikation für Ihre anspruchsvollen Aufgaben stets gewährleistet: Fordern Sie uns!

Leistungen

Jede unserer Einzelleistungen ist maßgeschneidert.

Unsere Komplettlösungen sind passgenaue Einteiler.

Werksverlagerungen und Maschinenumsiedlungen zählen zu unserem Kerngeschäft. Besonderes Know-how haben wir in der Montage, Demontage und Remontage von

  • Papiermaschinen, Stoffaufbereitung und Konstantteil – im Detail: Scheibenfilter, Dispergiersysteme, Auflösorgane, Deculatoren inklusive diverser Rohrleitungssysteme wie Hydraulikverrohrungen, Pneumatikverrohrungen, Wassersysteme, Stoffleitungen, Sperrwasserleitungen und Dampfleitungen
  • Glühöfen inklusive Verrohrung des Gassystems
  • Anlagentechnik für Hütten- und Gießereiwesen
  • Förderanlagen und Automatisierungen für die Automobilindustrie und andere Bereiche (Rollenbahn, Heber, Schwenktisch, Gurtförderer, Kettenförderer, Exzenterhubtisch, Pendelförderer, Puffergurtförderer, Tragkettenförderer, Scherenhubtisch und Teleskope)
  • Walzwerken mit Haspelanlagen und kompletten Medienverrohrungen
  • hydraulischen Pressen und Walzwerken
  • Ziehmaschinen, Rohrleitungsbearbeitungsmaschinen (besonders für die NE-Metallindustrie)
  • Industrierohrleitungen mit allen Werkstoffen und Anwendungen, speziell Hydraulikleitungen für alle Druckstufen
  • Raumauskleidungen und Auffangwannen nach WHG § 19 l (alle Werkstoffe)
  • Umwelttechnik

… und außerdem in Demontagen und Remontagen von:

  • Pressen
  • Industrieöfen
  • Hüttentechnik
  • Ziehbänken
  • Stahlbauten

Die Demontagen und Remontagen erfolgen mit allen Medienleitungen und Elektroinstallationen. Wir kümmern uns natürlich auch um die Transportabwicklung und die Neuinbetriebnahme Ihrer Anlage.

Werksinstandhaltungen von Industrieanlagen, Gießereianlagen und Ofenanlagen – und insbesondere von Anlagen der

  • Stahlindustrie
  • Papierindustrie
  • Automobilindustrie
  • Keramikindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Fördertechnik

Qualifikationen

Wir zeigen, was wir können.

Und das mit Brief und Siegel.

Herstellerqualifikationen
  • ISO 9001:2008 Qualitätsmanagementsystem
  • SCC Sicherheitsmanagementsystem
  • Ausführung von Stahltragwerken nach EN 1090 EXC3 (früher Großer Schweißeignungsnachweis)
  • AD2000-Regelwerk; diese Richtlinie gilt für die Auslegung, Fertigung und Konformitätsbewertung von Druckgeräten und Baugruppen mit einem maximal zulässigen Druck (PS) von über 0,5 bar
  • Verfahrensprüfung nach DGR 97/23 EG AD2000 HP5/2 für WIG-Schweißungen von Edelstahl und Stahlrohren
  • Schweißer-Zertifikat nach DIN EN ISO 9606-1 für WIG-, MAG-, Autogen- und E-Schweißungen
  • WHG §19 l, Wasserhaushaltsgesetz; hier sind wasserrechtliche Vorschriften für Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen sowie Herstellen, Behandeln und Verwenden wassergefährdender Stoffe festgeschrieben.
  • Charta der Vielfalt

Unternehmensgruppe

Ein Familienunternehmen mit Tochterunternehmen leistet noch mehr.

Warum sollten Sie weniger erwarten?
 
Wir sind nicht allein: Dank unserer Niederlassungen in Onsabrück und Österreich können wir bei zeitintensiven Aufträgen auf hochqualifiziertes Personal zurückgreifen. Selbstverständlich verfügen alle Standorte über das gleiche hochwertige Equipment.

Wir freuen uns auch hier auf Ihre Anfragen:

Apparate- und Behälterbau Artur Scheffczik GmbH (Osnabrück)